Stiftsreise nach Dresden


Frauenkirche

Moritzburg

Am 21.08.2017 ging es für knapp 30 Bewohner mit dem Bus nach Dresden zu unserer diesjährigen Stiftsreise. 3 Nächte verbrachten unsere Bewohner im schönen Taschenbergpalais Kempinski. 

Bei fabelhaftem Wetter wurden Dresden und dessen schöne Umgebung erkundet und die gemeinsame Zeit genossen. Von der Sommerresidenz in Pillnitz bis hin zur Porzellanmanufaktur in Meißen - es war für jeden Geschmack etwas dabei.

Auf dem Rückweg wurde noch ein kurzer Zwischenstopp in Quedlinburg eingelegt, um diese schöne Reise mit einem gemeinsamen Mittagessen in einer Brauerei abzuschließen.

Wir freuen uns schon auf die nächste Stiftsreise!

28.08.2017 

 


Behagliche Atmosphäre ohne störenden Rauch

Pünktlich zur nasskalten Jahreszeit wird der Kamin im Foyer wieder zu einer behaglichen und...

[Weiterlesen …]

Maßgeschneiderte Lösungen für Sie!

Der Kern der Beratung ist, eine individuelle und auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse zugeschnittene...

[Weiterlesen …]

Ambulanter Pflegedienst - jetzt auch extern tätig!

Benötigen Sie oder Ihre Angehörigen Hilfe und Unter­stützung in alltäglichen Situationen, sind Sie...

[Weiterlesen …]

Roter Salon erstrahlt in neuem Glanz!

Der etwas in die Jahre gekommene Rote Salon wurde im letzten Monat aufwendig renoviert. Ob man im...

[Weiterlesen …]